HYPOXI-Berlin
Charlottenburg

Mierendorffplatz 18
10589 Berlin
Karte ansehen
Gesundheit

Gesundheit

Ist die HYPOXI-Methode gesund?

Diese Frage ist mit einem klaren Ja zu beantworten! Die HYPOXI-Methode beruht auf bewährten Heil- und Trainingsmethoden, die von HYPOXI® konsequent weiterentwickelt wurden. Beim HYPOXI-Training wird überflüssiges, den Körper belastendes Körperfett gezielt abgebaut. Durch die moderate Bewegung wird der Stoffwechsel angeregt, das Bindegewebe gestärkt und gestrafft. Das Resultat? Ein rundum positives Körpergefühl.

Kann die HYPOXI-Methode trotz Krampfadern durchgeführt werden?

Ein Training mit HYPOXI® ist bei Krampfadern in der Regel unbedenklich. Im Gegenteil: Durch die Förderung der Durchblutung wird auch das Venensystem entlastet. Im Zweifelsfall wird Sie der geschulte HYPOXI-Coach vor Ort dazu beraten.

Wer soll die HYPOXI-Methode nicht anwenden?

Eine einfache Faustregel lautet: Jeder, dem leichtes Fahrrad-Training erlaubt ist, kann auch die HYPOXI-Methode durchführen.
Personen, die an folgenden Symptomen leiden, sollten das HYPOXI-Training nur in Absprache mit einem Arzt durchführen:

  • Schwere Schäden am Kreislaufsystem
  • Erkrankungen der Blutgefäße
  • Pathologische Kreislauferkrankungen
  • Knochen- und Muskel-Schwunderkrankungen

Untersagt ist das HYPOXI-Training:

  • während der Schwangerschaft
  • mit Infektionen oder Entzündungen
  • bei allgemeinen Schmerzzuständen

mehr dazu

 

Geprüfte Qualität

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser!

Bei uns können Sie sicher gehen, dass wir nach höchsten Standards arbeiten und Sie optimal beraten:
Eine volle Ausstattung an Geräten und Diagnosemitteln um Ihren optimalen Erfolg zu gewährleisten, sowie regelmäßige, fachgemäße Wartung der HYPOXI-Geräte und Schulung unserer Coaches, sind für uns selbstverständlich!

Geprüfte Qualität

Geprüfte Qualität

 
 
 

Rufen Sie uns an – wir finden gemeinsam den optimalen Weg zu Ihrer Traumfigur!